European PT Cruiser Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Chat Galerie Nutzungsbedingungen Portal Zur Startseite

European PT Cruiser Forum » PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - » PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung » Spur einstellen nach Stoßdämpferwechsel? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Spur einstellen nach Stoßdämpferwechsel?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Oldschool 61 Oldschool 61 ist männlich
Highway Cruiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 15.10.2014
Beiträge: 130
Herkunft: NRW / Bielefeld
Motor: 2,2 CRD
Ausstattung: Route 66
Farbe: Black
EZ: 5/ 2006

Spur einstellen nach Stoßdämpferwechsel? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Mitcruiser,
ich habe an meinem PT alle Stoßdämpfer gewechselt, es wurde Zeit!
Jetzt habe ich gehört, das man nach dem Wechsel die Spur/ den Sturz einstellen lassen muss?
Davon stand weder etwas im Repair Manual noch wurde das in irgendwelchen ToDo- Anleitungen im Netz/Youtube erwähnt... Ich frage mich sowieso, wo denn die Einstellschrauben sein sollten? Auto fährt auf jeden Fall wieder wie neu! Vielleicht weiß ja irgendjemand darüber Bescheid...
Viele Grüße
Thomas
07.03.2019 08:09 Oldschool 61 ist offline E-Mail an Oldschool 61 senden Beiträge von Oldschool 61 suchen Nehmen Sie Oldschool 61 in Ihre Freundesliste auf
superbee   Zeige superbee auf Karte superbee ist männlich
The Cruiser is my Life


images/avatars/avatar-5616.jpg

Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 3.587
Herkunft: D-Aach am Bodensee
Motor: 2,0l
Ausstattung: Touring Umbau
Farbe: patriotblue
EZ: 11/2000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Siehst ja denn ob deine Reifen ungleich abfahren,aber wegen 70,-€ was das einstellen bei uns kostet würde ich da nicht lang rummachen.

__________________
Gruß V8- Harry!

real rods never die !
07.03.2019 09:40 superbee ist offline E-Mail an superbee senden Beiträge von superbee suchen Nehmen Sie superbee in Ihre Freundesliste auf
Ralfieh180763 Ralfieh180763 ist männlich
City Cruiser


images/avatars/avatar-5563.jpg

Dabei seit: 27.06.2014
Beiträge: 51
Herkunft: Oberpfalz
Motor: 2,2CRD
Ausstattung: PCH
Farbe: Black
EZ: 10/2006

RE: Spur einstellen nach Stoßdämpferwechsel? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sturz einstellen ist meines Wissens nach nicht notwendig und auch nicht möglich da keine Einstellmöglichkeiten am Federbein vorgesehen sind.
Die Befestigungsschrauben werden praktisch passgenau durch Federbein und Achsschenkel verschraubt
und durch die Verzahnung der Schrauben im Achsschenkel fixiert.
Ich hab letztes Jahr meine Stoßdämpfer gewechselt und kann hier nur von meinen Erfahrungen sprechen ,wobei im Werkstatthandbuch auch nichts von Einstellmöglichkeiten erwähnt wird.
Spur einstellen ist wahrscheinlich auch nicht nötig da sich an der Ausrichtung der Räder ja nichts ändert,es sei denn ,daß die Querlenker mitgewechselt wurden.
Wenn der Wagen keine Auffälligkeiten bei Fahrstabilität oder Reifenverschleiß zeigt sollte alles OK sein.
09.03.2019 11:34 Ralfieh180763 ist offline E-Mail an Ralfieh180763 senden Beiträge von Ralfieh180763 suchen Nehmen Sie Ralfieh180763 in Ihre Freundesliste auf
anna-conda anna-conda ist weiblich
Silver Cruiser


Dabei seit: 07.08.2011
Beiträge: 912
Herkunft: Frankfurt/Main Niederrad
Motor: 2,0l
Ausstattung: touring
Farbe: bright silver
EZ: 08/2004

RE: Spur einstellen nach Stoßdämpferwechsel? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Oldschool 61
Davon stand weder etwas im Repair Manual noch wurde das in irgendwelchen ToDo- Anleitungen im Netz/Youtube erwähnt...


Die ungleich abgefahrenen Reifen wie auch das mangelhafte Fahrverhalten
kommen u.a. von "verschlissenen" Stossdaempfern.Da es schleichend
daher kommt,wird es erst spaeth bemerkt.
Beim Tausch wird exakt das gleiche Teil verbaut,folglich auch nichts am Fahrwerk veraendert.
Warum sollte also das Fahrwerk neu vermessen werden? smile

MfG anna-conda
09.03.2019 19:46 anna-conda ist offline E-Mail an anna-conda senden Beiträge von anna-conda suchen Nehmen Sie anna-conda in Ihre Freundesliste auf
Oldschool 61 Oldschool 61 ist männlich
Highway Cruiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 15.10.2014
Beiträge: 130
Herkunft: NRW / Bielefeld
Motor: 2,2 CRD
Ausstattung: Route 66
Farbe: Black
EZ: 5/ 2006

Themenstarter Thema begonnen von Oldschool 61
RE: Spur einstellen nach Stoßdämpferwechsel? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann ist ja alles klar,
habe ich mir auch so gedacht, wollte nur mal nachgefragt haben!
Danke und Grüße
Thomas
12.03.2019 08:41 Oldschool 61 ist offline E-Mail an Oldschool 61 senden Beiträge von Oldschool 61 suchen Nehmen Sie Oldschool 61 in Ihre Freundesliste auf
Bibo CRD Limited Bibo CRD Limited ist männlich
Junior Cruiser


Dabei seit: 07.08.2018
Beiträge: 47
Motor: 2,2 CRD
Ausstattung: Limited
Farbe: Black
EZ: 04/2004

RE: Spur einstellen nach Stoßdämpferwechsel? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ralfieh180763
Sturz einstellen ist meines Wissens nach nicht notwendig und auch nicht möglich da keine Einstellmöglichkeiten am Federbein vorgesehen sind.
Die Befestigungsschrauben werden praktisch passgenau durch Federbein und Achsschenkel verschraubt
und durch die Verzahnung der Schrauben im Achsschenkel fixiert.


Ohne jetzt Einsicht in das Repair Manual zu haben, sind die Schrauben die Federbein und Achsschenkel verbinden tatsächlich Passschrauben die ohne jegliches Spiel durch die Bohrungen gehen?

Bei meinem Mercedes C124 ist die Konstruktion ähnlich und da muss man vor dem Festziehen der beiden Schrauben den Dämpfer oberhalb der Schrauben nach innen drücken. Dann lieg der Dämpfer an einer definierten Stelle am Achsschenkel an.
Dadurch stellt sich der vorherige Sturz wieder ein.

Gruß
Frank
13.03.2019 07:09 Bibo CRD Limited ist offline E-Mail an Bibo CRD Limited senden Beiträge von Bibo CRD Limited suchen Nehmen Sie Bibo CRD Limited in Ihre Freundesliste auf
pehtehplatsch pehtehplatsch ist männlich
Cool Newbie Cruiser


Dabei seit: 03.02.2019
Beiträge: 20
Motor: 2,2 CRD
EZ: 05/2002

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist für mich bei sicherheitsrelevanten Bauteilen nicht nachvollziehbar, dass man um die 70 Euro nicht investieren möchte um auf Nummer sicher zu gehen. Die Spur eines Fahrzeuges kann sich über die Jahre durch verschiedene Faktoren verstellen - was "einstellbar" ist, ist auch "verstellbar" durch äussere Einflüsse. Abgesehen vom Faktor Sicherheit kommt dann noch ein eventuell erhöhter Verschleiß dazu - den man erst bemerkt wenn es zu spät ist - dann werden aus 70 Euro schnell mal 200, 300 oder mehr - für neue Reifen.
14.03.2019 19:24 pehtehplatsch ist offline E-Mail an pehtehplatsch senden Beiträge von pehtehplatsch suchen Nehmen Sie pehtehplatsch in Ihre Freundesliste auf
anna-conda anna-conda ist weiblich
Silver Cruiser


Dabei seit: 07.08.2011
Beiträge: 912
Herkunft: Frankfurt/Main Niederrad
Motor: 2,0l
Ausstattung: touring
Farbe: bright silver
EZ: 08/2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grosser Gott! Da haben Sie ja einen Topf angeruehrt.Und das nur wegen einer simplen Frage.Darauf im Einzelnen einzugehen wuerde hier einfach den Rahmen sprengen.
Eins allerdings verkneife ich mir nicht: Im Werkstatthandbuch(original!)
ist so etwas nicht vermerkt.. Und glauben Sie mir,die Herren von Chrysler sind in solchen Dingen ausserordentlich gewissenhaft.

Beruhigend ,dass Sie den Hinweis auf die sicherheitsrelevante
Nachvollziehbarkeit dieser Massnahme wohl mehr auf Ihr persoenliches
Beduerfnis bezogen haben.
Ich kann Ihnen versichern,wir sind keine Spassvoegel in Sachen Sicherheit
und jederzeit darauf bedacht unser Ziel unbeschadet zu erreichen. smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von anna-conda: 14.03.2019 20:22.

14.03.2019 20:20 anna-conda ist offline E-Mail an anna-conda senden Beiträge von anna-conda suchen Nehmen Sie anna-conda in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
European PT Cruiser Forum » PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - » PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung » Spur einstellen nach Stoßdämpferwechsel?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH