European PT Cruiser Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Chat Galerie Nutzungsbedingungen Portal Zur Startseite

European PT Cruiser Forum » PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - » PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung » MKL und ODB zeigt keine Fehler? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MKL und ODB zeigt keine Fehler?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Uetersen_Cruiser
Cool Newbie Cruiser


Dabei seit: 10.01.2018
Beiträge: 21
Motor: 2,4 l
Ausstattung: GT
Farbe: Black
EZ: 09/2008

MKL und ODB zeigt keine Fehler? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin aus SH großes Grinsen ,

mein neu gekaufter Cruiser macht, nachdem er neuen TüV bekommen hat, ein "wenig" ärger. Die MKL ist angegangen und ich habe den Cruiser eigenen ODBII Check durchlaufen lassen, dieser zeigte keine Fehler.

Nun war heute der Motor bei 2000 u/min etwas "Sprunghaft" und erst nach sanftem Gasgeben wieder friedlicher. Zu hause angekommen zeigte mir der ODBII Check P0138/39 an (Lambda Sonde) und die Spritanzeige tanzt auch Lambada. Bis gestern war ich bei 9,5l und heute zeigt Sie 11l an? Zudem geht die Reichweite zwischen ca 5 Litern rauf und runter, selbst im Leerlauf im Stand!!! Beim starten teilweise weniger als im Leerlauf bei der Ankunft ?!

Zur Info: Der Cruiser Stand ca 3 Monate beim Händler ungeschützt im Freien und wurde von diesem mehrfach überbrückt.

Ach ja, im Anhang auf dem Bild habe ich eine Steckverbindung grün eingekreist, welche ziemlich locker sitzt, da die Halterungs Clips( dieses weisse Plastik Teil) ausgenudelt sind. Kann es damit etwas zu tun haben? Könntet ihr mir bitte Sagen wie das Teil heißt, damit es es nachkaufen kann?

Dateianhang:
png pt_cruiser.png (73 KB, 218 mal heruntergeladen)
11.01.2018 23:37 Uetersen_Cruiser ist offline E-Mail an Uetersen_Cruiser senden Beiträge von Uetersen_Cruiser suchen Nehmen Sie Uetersen_Cruiser in Ihre Freundesliste auf
Uetersen_Cruiser
Cool Newbie Cruiser


Dabei seit: 10.01.2018
Beiträge: 21
Motor: 2,4 l
Ausstattung: GT
Farbe: Black
EZ: 09/2008

Themenstarter Thema begonnen von Uetersen_Cruiser
RE: MKL und ODB zeigt keine Fehler? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gestern nach dem fahren keine ODBII Fehler, MKL bleibt aber an.Motor läuft im Stand absolut ruhig bei ca 800u/min
Heute nach dem Arbeitsweg nun P0132/38 / 2074 und Code für die Lichtmaschine. Die Lichtmaschine habe ich gestern durchgemessen >14V , daher wohl eher Unsinn in der Anzeige.
Verbrauch hat sich jetzt bei 12l eingepegelt, der Wagen lief komplett ruhig, die Ruckler von gestern kamen nicht.
12.01.2018 06:53 Uetersen_Cruiser ist offline E-Mail an Uetersen_Cruiser senden Beiträge von Uetersen_Cruiser suchen Nehmen Sie Uetersen_Cruiser in Ihre Freundesliste auf
Uetersen_Cruiser
Cool Newbie Cruiser


Dabei seit: 10.01.2018
Beiträge: 21
Motor: 2,4 l
Ausstattung: GT
Farbe: Black
EZ: 09/2008

Themenstarter Thema begonnen von Uetersen_Cruiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach langer Recherche habe ich hier ein Service&Repair Manual gefunden (legal!) Formel PT: nein, auch nicht.

.manualslib.com/manual/817675/Chrysler-Pt-Cruiser

Hier finde ich auf Seite 1281 "Turbocharger Solenoids"

Von hier aus geht das Kabel auf dem BIld ab und dann kommt diese vermaledeite Klemme, deren Namen ich nicht weiss...
12.01.2018 11:46 Uetersen_Cruiser ist offline E-Mail an Uetersen_Cruiser senden Beiträge von Uetersen_Cruiser suchen Nehmen Sie Uetersen_Cruiser in Ihre Freundesliste auf
Uetersen_Cruiser
Cool Newbie Cruiser


Dabei seit: 10.01.2018
Beiträge: 21
Motor: 2,4 l
Ausstattung: GT
Farbe: Black
EZ: 09/2008

Themenstarter Thema begonnen von Uetersen_Cruiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute ist die MKL einfach wieder ausgegangen und keine ODBII Fehler mehr...WTF ?!
18.01.2018 10:22 Uetersen_Cruiser ist offline E-Mail an Uetersen_Cruiser senden Beiträge von Uetersen_Cruiser suchen Nehmen Sie Uetersen_Cruiser in Ihre Freundesliste auf
Uetersen_Cruiser
Cool Newbie Cruiser


Dabei seit: 10.01.2018
Beiträge: 21
Motor: 2,4 l
Ausstattung: GT
Farbe: Black
EZ: 09/2008

Themenstarter Thema begonnen von Uetersen_Cruiser
traurig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Hoffnung das doch mal jemand antwortet...

Die MKL geht, seit ich nur noch SuperPlus tanke, immer mal für 2-3 Tage an und dann wieder aus. Fehlercode p0138/139 -> Lambdasonen

Zuletzt bin ich ohne MKL ca 530km Autobahn gefahren und danach war die MKL wieder da.

Muss ich die Lambdasonden nun tauschen oder kann es einen anderen Grund haben?

Danke!
05.02.2018 11:01 Uetersen_Cruiser ist offline E-Mail an Uetersen_Cruiser senden Beiträge von Uetersen_Cruiser suchen Nehmen Sie Uetersen_Cruiser in Ihre Freundesliste auf
superbee   Zeige superbee auf Karte superbee ist männlich
The Cruiser is my Life


images/avatars/avatar-5616.jpg

Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 3.529
Herkunft: D-Aach am Bodensee
Motor: 2,0l
Ausstattung: Touring Umbau
Farbe: patriotblue
EZ: 11/2000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wo ist das Problem,die Lamdasonden bekommst für 50,-€ und kannst leicht selbst wechseln.Hoffe das ist dir dein PT noch wert.

__________________
Gruß V8- Harry!

real rods never die !
06.02.2018 09:38 superbee ist offline E-Mail an superbee senden Beiträge von superbee suchen Nehmen Sie superbee in Ihre Freundesliste auf
anna-conda anna-conda ist weiblich
Silver Cruiser


Dabei seit: 07.08.2011
Beiträge: 862
Herkunft: Frankfurt/Main Niederrad
Motor: 2,0l
Ausstattung: touring
Farbe: bright silver
EZ: 08/2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,da geht alles etwas durcheinander,was Sie da zum Besten geben.
Ich versuche es dennoch einmal.
Zunaechts sollten Sie eine intakte & geladene Batterie einbauen.Die diversen Steuergeraete im PT brauchen eine
konstante Stromversorgung.Ueber die Lichtmaschine bei
defekter/alter Batterie laesst sich ein reibungsloser
Betrieb wegen moeglicher Stromspitzen nicht gewaehrleisten.
Das wuerde auch z.B. die geschilderten Stoerungen in der
Sprittanzeige evtl. erklaeren.
Als naechstes sollten Sie die Lambdasonden erneuern.
Dann wird auch die MKL nicht mehr nerven.
Zur Fehlermeldung P2074 glauben Sie,es sei die Lichtmaschine,also eine unsinnige Meldung.So Ihre Worte.
Haetten Sie die SUFU hier im Forum bemueht,waeren Sie
u.U. etwas klueger-->
2,4l: Unterdruckleitungen Bremskraftverstärker
Das bebilderte,nach Ihrer Einschaetzung "ausgenudelte"
Plastikteil ist so wie es ist,foellig i.O.
Es soll das Gummiteil in Posaition halten.
Noch ein Wort zur Batterie.Das haeufigere "Ueberbruecken"
deutet auf eine sterbende Batterie hin.Moeglich auch,dass
das Auto schom lange herum gestanden hat.Dann sind durch die
Feuchtigkeit u.U. auch einige Kuntakte etwas oxidiert.Was sich aber im Laufe des Betriebes meist wieder erledigt.
Last but not least der Sprit der sich womoeglich schon sehr lange im Tank befindet,sollte
erneuert oder zumindest stark mit frischem veredelt werden!
Lamentieren und weiteres Diskutieren wird Sie nicht weiter
bringen.Arbeiten Sie die angesprochenen Punkte ab und
mit grosser Wahrscheinlichkeit wird der Pt kultiviert laufen.
Viel Glueck! smile
07.02.2018 21:00 anna-conda ist offline E-Mail an anna-conda senden Beiträge von anna-conda suchen Nehmen Sie anna-conda in Ihre Freundesliste auf
Uetersen_Cruiser
Cool Newbie Cruiser


Dabei seit: 10.01.2018
Beiträge: 21
Motor: 2,4 l
Ausstattung: GT
Farbe: Black
EZ: 09/2008

Themenstarter Thema begonnen von Uetersen_Cruiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin, ich hatte doch eine normale freundliche Frage gestellt. Jetzt habe ich gerade fast das Gefühl, das ich mich dafür entschuldigen muss verwirrt Sorry undwech

@anna-conda : Ich habe schon Kerzen und Lambda Sonde neu bestellt, Batterie ist dann das nächste. Wegen dem Druckschlauch suche ich mal. DANKE!

Ich melde mich, wenn mein Dicker dann surrt wie ein Kätzchen Augenzwinkern

@superbee : Türlich ist mein Dicker mir das wert, habe mir mit ihm einen Traum erfüllt und kann mir kaum das Grinsen aus dem Gesicht wischen, wenn ich mit ihm fahre smile

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Uetersen_Cruiser: 13.02.2018 10:54.

13.02.2018 10:49 Uetersen_Cruiser ist offline E-Mail an Uetersen_Cruiser senden Beiträge von Uetersen_Cruiser suchen Nehmen Sie Uetersen_Cruiser in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
European PT Cruiser Forum » PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - » PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung » MKL und ODB zeigt keine Fehler?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH