European PT Cruiser Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Chat Galerie Nutzungsbedingungen Portal Zur Startseite

European PT Cruiser Forum » PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - » PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung » Turbo / Ladedrucksystem » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Turbo / Ladedrucksystem
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sven-Kolodjezak Sven-Kolodjezak ist männlich
Newbie Cruiser


Dabei seit: 09.01.2019
Beiträge: 7
Herkunft: Braunschweig
Motor: 2.2CRD
Ausstattung: Touring
Farbe: grün
EZ: 09/2003

Turbo / Ladedrucksystem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Freunde...
Ich habe einen 2.2 CRD 121PS BJ. 2003...
Mein Ladeluftsystem zischt beim beschleunigen laut. Motorlampe geht nicht an, aber Fehler im Ladedrucksystem ist hinterlegt. Jetzt Frage ich mich ob jemand eine Explosionszeichnung mit den Schläuchen usw. hat. welche Teile alles zum Ladersystem gehören. damit ich ggf. bestellen kann. Denn klar es kann die Dichtung im Turboeingang sein, würde aber fast tippen das es beim Fahren klingt al wenn es auf der Seite vom Luftfilterkasten herkommt. Kann beim fahren aber täuschen.

LG Sven
15.01.2019 17:59 Sven-Kolodjezak ist offline E-Mail an Sven-Kolodjezak senden Beiträge von Sven-Kolodjezak suchen Nehmen Sie Sven-Kolodjezak in Ihre Freundesliste auf
PT68   Zeige PT68 auf Karte PT68 ist männlich
Top Senior Cruiser


images/avatars/avatar-3214.gif

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 308
Herkunft: Hessen
Motor: 2,2 CRD
Ausstattung: Tour.Passion FD
Farbe: Graphit
EZ: 6/2004

RE: Turbo / Ladedrucksystem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sven
ich tippe auf den Schlauch oder die Dichtung nach dem Turbolader, wenn es von den vorderen Schläuchen kommt, dann geht meistens die MKL an.

schau hier mal oder nimm die "Such-Funktion" -> Turboschlauch

Viel Erfolg

Gruß und cruise
PT68

__________________
Mein Dieselverbrauch:

16.01.2019 06:31 PT68 ist offline E-Mail an PT68 senden Beiträge von PT68 suchen Nehmen Sie PT68 in Ihre Freundesliste auf
superbee   Zeige superbee auf Karte superbee ist männlich
The Cruiser is my Life


images/avatars/avatar-5616.jpg

Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 3.685
Herkunft: D-Aach am Bodensee
Motor: 2,0l
Ausstattung: Touring Umbau
Farbe: patriotblue
EZ: 11/2000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist fast immer der obere Turboschlauch,wenns pfeift.Er kostet bei Mercedes 30,-€ und mit bischen Geschick ist er in einer Stunde selbst gewechselt.Schau mal ob du den Fehler P 0243 hast,dann ist alles klar!Habe ich bei allen Dieseln bei mir wechseln müssen.

__________________
Gruß V8- Harry!

real rods never die !
16.01.2019 08:56 superbee ist offline E-Mail an superbee senden Beiträge von superbee suchen Nehmen Sie superbee in Ihre Freundesliste auf
Sven-Kolodjezak Sven-Kolodjezak ist männlich
Newbie Cruiser


Dabei seit: 09.01.2019
Beiträge: 7
Herkunft: Braunschweig
Motor: 2.2CRD
Ausstattung: Touring
Farbe: grün
EZ: 09/2003

Themenstarter Thema begonnen von Sven-Kolodjezak
RE: Turbo / Ladedrucksystem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dankeschön :-)
Bei Mercedes sagen Sie ich soll den Schlauch ausbauen und mitbringen...
Aber brauchen das Auto jeden Tag... Daher werde ich wohl wie im Thread beschrieben einfach einen Oring 45x5 kaufen und den wechseln. Werde dann aber mal ein paar Fotos mehr für das Forum machen.. Damit man mal sieht welcher Schlauch wie aussieht.
Danke für die Infos :-)
17.01.2019 11:07 Sven-Kolodjezak ist offline E-Mail an Sven-Kolodjezak senden Beiträge von Sven-Kolodjezak suchen Nehmen Sie Sven-Kolodjezak in Ihre Freundesliste auf
Bibo CRD Limited Bibo CRD Limited ist männlich
City Cruiser


Dabei seit: 07.08.2018
Beiträge: 63
Motor: 2,2 CRD
Ausstattung: Limited
Farbe: Black
EZ: 04/2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Schlauch hat meistens an der Seite die zum Motor zeigt einen Riss.
Die Benz Teilenummer lautet A664 098 00 83, damit ist der morgen da wenn heute bestellt.

So sieht er aus.
17.01.2019 12:04 Bibo CRD Limited ist offline E-Mail an Bibo CRD Limited senden Beiträge von Bibo CRD Limited suchen Nehmen Sie Bibo CRD Limited in Ihre Freundesliste auf
Sven-Kolodjezak Sven-Kolodjezak ist männlich
Newbie Cruiser


Dabei seit: 09.01.2019
Beiträge: 7
Herkunft: Braunschweig
Motor: 2.2CRD
Ausstattung: Touring
Farbe: grün
EZ: 09/2003

Themenstarter Thema begonnen von Sven-Kolodjezak
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin zu blöd ein Bild hochzuladen :-)
Du meinst den vorne vor dem Motor? Der Senkrecht vorne sitzt Quasi hinter dem Kühler?
Ich Dachte der am Turboeingan direkt. Quasie am Schalldämpfer...
OK... Denn hinten am Turbo ist er etwas Ölig. Dachte es kommt daher...
17.01.2019 16:28 Sven-Kolodjezak ist offline E-Mail an Sven-Kolodjezak senden Beiträge von Sven-Kolodjezak suchen Nehmen Sie Sven-Kolodjezak in Ihre Freundesliste auf
PT68   Zeige PT68 auf Karte PT68 ist männlich
Top Senior Cruiser


images/avatars/avatar-3214.gif

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 308
Herkunft: Hessen
Motor: 2,2 CRD
Ausstattung: Tour.Passion FD
Farbe: Graphit
EZ: 6/2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sven
es gibt eigentlich mehrer Schläuche die am Turbostang verbaut sind.
Schau wo Öl austritt da ist auch dann eine undicht Stelle bzw. ein Riss.
Wenn es hinter dem Turbo also ölig ist dann ist es entweder die O-Ring Dichtung oder der gerade Turboschlauch -> siehe mein Link oben.

Es kann auch der Schlauch nach dem Ladeluftkühler sein dort gehen die "Haltenasen" kaputt oder der Schlauch vor der Ansaugbrücke hat meist einen Riss.

Gruß und cruise
PT86

__________________
Mein Dieselverbrauch:

17.01.2019 20:56 PT68 ist offline E-Mail an PT68 senden Beiträge von PT68 suchen Nehmen Sie PT68 in Ihre Freundesliste auf
superbee   Zeige superbee auf Karte superbee ist männlich
The Cruiser is my Life


images/avatars/avatar-5616.jpg

Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 3.685
Herkunft: D-Aach am Bodensee
Motor: 2,0l
Ausstattung: Touring Umbau
Farbe: patriotblue
EZ: 11/2000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei Abpfeifen und P0243 ist es der obere,welcher Bibo CRD Limited zeigt.Der hintere mit O-Ring hat eher nur Ölverlust.

__________________
Gruß V8- Harry!

real rods never die !
18.01.2019 00:04 superbee ist offline E-Mail an superbee senden Beiträge von superbee suchen Nehmen Sie superbee in Ihre Freundesliste auf
normalernutzer
Newbie Cruiser


Dabei seit: 28.09.2019
Beiträge: 1
Herkunft: Ludwigsburg
Motor: 2,2 CRD
Ausstattung: Limited

Frage: Lage untere Halteklammer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Bei mir war auch Pfeifen und Leuchte Motorsteuerung.

Ich habe jetzt den oberen Schlauch gewechselt, bin mir aber bei der unteren Klammer unsicher. Jetzt geht die Lampe bei 120 km/h an, vorher bei 100 km/h.

Hat jemand eine Explositionszeichnung für die korrekte Lage der unteren Klammer?

Herzlichen Dank! & viele Grüße!
04.10.2019 14:52 normalernutzer ist offline E-Mail an normalernutzer senden Beiträge von normalernutzer suchen Nehmen Sie normalernutzer in Ihre Freundesliste auf
Bibo CRD Limited Bibo CRD Limited ist männlich
City Cruiser


Dabei seit: 07.08.2018
Beiträge: 63
Motor: 2,2 CRD
Ausstattung: Limited
Farbe: Black
EZ: 04/2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Korrekte Lage ist gut. Die Klammer muss ein Stück herausgezogen werden, dann den Schlauch aufstecken und die Klammer wieder einschieben. Sie greift in eine Nut und verhindert das Abspringen des Schlauches.

Gruß
Frank
05.10.2019 10:16 Bibo CRD Limited ist offline E-Mail an Bibo CRD Limited senden Beiträge von Bibo CRD Limited suchen Nehmen Sie Bibo CRD Limited in Ihre Freundesliste auf
superbee   Zeige superbee auf Karte superbee ist männlich
The Cruiser is my Life


images/avatars/avatar-5616.jpg

Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 3.685
Herkunft: D-Aach am Bodensee
Motor: 2,0l
Ausstattung: Touring Umbau
Farbe: patriotblue
EZ: 11/2000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hatte bei einem Problem PT,bei dem die Klammer fehlte das gleiche Symtom,immer bei 120 die Lampe an.Wenn die Klammer nicht richtig greift hast du keine Chance.

__________________
Gruß V8- Harry!

real rods never die !
05.10.2019 10:55 superbee ist offline E-Mail an superbee senden Beiträge von superbee suchen Nehmen Sie superbee in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
European PT Cruiser Forum » PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - » PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung » Turbo / Ladedrucksystem

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH